Password Safe v7 (alle Editionen)

Version:
v7.4.4.2247
Sprache:
Deutsch, Englisch
Releasedatum:
23.06.2015
Dateigröße:
~8.5 MB
Dateityp:
exe
MD5-Prüfsumme:
928c104ab47d7d83ae2efe15437930e9
Betriebssystem:
Windows

Changelog

ACHTUNG:
Ab dem Update auf 7.4 kann Password Safe nicht mehr mit älteren Versionen innerhalb der Version 7 kommunizieren. Server und Client müssen bei diesem Update zwingend auf den gleichen Versionsstand aktualisiert werden.

Sofern der Offline-Modus verwendet wird, so müssen alle Clients zwingend Ihre Änderungen zuvor abgleichen, bevor das Update durchgeführt wird. Anschließend sollten die Offline-Datenbanken neu erstellt werden.

Wir empfehlen zudem bei Kunden, die mit Master-/Slave Konfiguration arbeiten, die Slave-Datenbank durch das Kontextmenü in der Datenbankenübersicht neu zu erstellen

Die Active Directory Schnittstelle wurde in Version 7.1 optimiert. Bitte beachten Sie, dass nun zwingend zum Auslesen des Active Directorys ein Domänen Benutzer im Format „DomainName\UserName“ und „Passwort“ hinterlegt werden muss.

Client:

  • NEU: Die Kompatibiliät zu Windows 10 wurde in etlichen Bereichen verbessert
  • NEU: Opera wird nun auch unter Windows 10 erkannt
  • BUGFIX: Rechtschreibfehler im Logbuch wurden behoben
  • BUGFIX: Das Gruppenrecht zur Verwendung des WebAccess wurde nicht korrekt auf die Gruppenmitglieder übertragen
  • BUGFIX: Die Links zum Einreichen von Supportanfragen waren veraltet und wurden angepasst
  • BUGFIX: In den Passwortrichtlinien war eine Schaltfläche verschoben
  • BUGFIX: Mehrere Rechtschreib- und Übersetzungsfehler wurden behoben
  • BUGFIX: Die Sortierung nach "Letzter Login" in der Benutzer- und Gruppenverwaltung schlug fehl
  • BUGFIX: Das Zuweisen von Formularen in der erweiterten Suche beschädigte die Datensätze
  • ÄNDERUNG: Die Option "Anmeldung nur mit Zertifikat erlauben" kann nur noch vom Administrator und nicht mehr vom Benutzer selbst geändert werden
  • ÄNDERUNG: Schlägt der Zugriff auf das AD zum Benutzerimport fehl, so wird nun der Profilname mit ausgegeben
  • ÄNDERUNG: Das "Windows 8 Theme" wurde in "Windows Metro UI" umbenannt
  • ÄNDERUNG: Im Offline Modus wurden nicht benötigte Menüpunkte ausgeblendet

Hinweis für Bestandskunden

Bitte beachten Sie, dass bei einem Upgrade von v6 nach v7, in jedem Fall eine neue Lizenz erforderlich ist. Diese können Sie unter folgendem Link anfordern, bzw. bestellen:

Upgrade anfordern / bestellen