Password Safe v7 (alle Editionen)

Version:
v7.4.1.2241
Sprache:
Deutsch, Englisch
Releasedatum:
16.01.2015
Dateigröße:
~8.6 MB
Dateityp:
exe
MD5-Prüfsumme:
67714655b7234240b564ce4344199f99
Betriebssystem:
Windows

Changelog

ACHTUNG:
Ab dem Update auf 7.4 kann Password Safe nicht mehr mit älteren Versionen innerhalb der Version 7 kommunizieren. Server und Client müssen bei diesem Update zwingend auf den gleichen Versionsstand aktualisiert werden.

Sofern der Offline-Modus verwendet wird, so müssen alle Clients zwingend Ihre Änderungen zuvor abgleichen, bevor das Update durchgeführt wird. Anschließend sollten die Offline-Datenbanken neu erstellt werden.

Wir empfehlen zudem bei Kunden, die mit Master-/Slave Konfiguration arbeiten, die Slave-Datenbank durch das Kontextmenü in der Datenbankenübersicht neu zu erstellen

Die Active Directory Schnittstelle wurde in Version 7.1 optimiert. Bitte beachten Sie, dass nun zwingend zum Auslesen des Active Directorys ein Domänen Benutzer im Format „DomainName\UserName“ und „Passwort“ hinterlegt werden muss.

Client:

  • ÄNDERUNG: Beim Import aus Keepass 2 werden nun auch eigene Felder beachtet.
  • ÄNDERUNG: Reports der Benutzer und Gruppenrechte können nun von allen Benutzern erstellt werden.
  • BUGFIX: Backups aus Version 4 und 5 können wieder importiert werden.
  • BUGFIX: Network Logon Dateien können wieder erzeugt werden wenn man an der Datenbank angemeldet ist.
  • BUGFIX: Ein Problem beim Löschen von Aufgabenverknüpfungen wurde behoben. 

Hinweis für Bestandskunden

Bitte beachten Sie, dass bei einem Upgrade von v6 nach v7, in jedem Fall eine neue Lizenz erforderlich ist. Diese können Sie unter folgendem Link anfordern, bzw. bestellen:

Upgrade anfordern / bestellen