Password Safe and Repository Version 6.4 released

25.04.2012 15:41

Mit Version 6.4 führen wir nun die Nutzung von vorhandener PKI im Unternehmen ein. Somit ist es nun möglich, dass sich Mitarbeiter mit Zertifikaten authentifizieren können. Durch Nutzung von Tokens und Smartcards ist auch eine Zwei-Faktor-Authentifizierung möglich. Außerdem gibt es einige Verbesserungen und Optimierungen der Software. Sollten Sie dazu nähere Fragen haben, so wenden Sie sich einfach an unser Sales-Team, wir beraten Sie gerne.

 

Hinweis für Enterprise Kunden mit Active Directory Integration:

Bitte beachten Sie das Update-Dokument, welches Sie unter folgendem Link abrufen können.

Update Informationen zur Active Directory Konfiguration ab v6.3


Überblick der Änderungen:

  • NEU: Integration unternehmensweiter PKI sowie Benutzer-Anmeldung über Zertifikate. (Benötigt Modul "PKI", nur in Zusammenhang mit dem Enterprise Server)
  • NEU: Formulare können nun ex- und importiert werden.
  • NEU: In der Iconverwaltung kann man nun auch ein favicon direkt von einer Internetseite importieren.
  • NEU: Neues Farbschema zur Anpassung an das Windows 8 Design (Olive).
  • NEU: Event "Vor / Nach Logbuch öffnen" für Ordner und Passwort hinzugefügt.
  • NEU: Event "Vor / Nach Historie öffnen" für Passwort hinzugefügt.
  • NEU: Event "Siegelbenachrichtigung" hinzugefügt.
  • NEU: Import von Keepass Password Safe Version 2 hinzugefügt.
  • NEU: Neue Workflow Platzhalter hinzugefügt.
  • NEU: RDP-Verbindungen können nun auch im Schnellzugriff aufgebaut werden.
  • NEU: Der Schnellzugriff wurde um Tags, Kommentare und eigene Felder erweitert.
  • NEU: Die Bildschirmtastatur steht nun für alle Passwortfelder zur Verfügung.
  • NEU: Der Schnellzugriff und die Schnellzugriffsleiste können nun auch geöffnet werden, wenn die DB gesperrt ist.
  • NEU: Es wird nun auch in der Passwortliste als Spalte angezeigt, ob in einem Kommentar etwas eingetragen wurde.
  • ÄNDERUNG: Performance in der Schnellzugriffsleiste verbessert, sowie allgemeine Verbesserungen.
  • ÄNDERUNG: Ordner "Ohne Daten" wurde um Kommentar aus Ordner-Eigenschaften erweitert und erhält ein schöneres Design.
  • ÄNDERUNG: Die Icons der Formular-Datensätze werden beim CSV-Import nun korrekt gesetzt.
  • ÄNDERUNG: Der zu verwendende Netzwerkadapter kann über die Konfigurationsdatei am Client voreingestellt werden.
  • ÄNDERUNG: Verbesserung der AD-Synchronisation.
  • ÄNDERUNG: Rechtschreib- und Schönheitsfehler behoben.
  • ÄNDERUNG: Allgemeine kleine Verbesserungen.
  • ÄNDERUNG: Ein Siegel lässt sich im Offline-Modus nicht mehr bearbeiten.
  • ÄNDERUNG: Restriktiver Benutzer wurde erweitert, so dass dieser auch optional Freigaben verwalten kann.
  • ÄNDERUNG: Der Detailbereich kann nun bei aktivem Logbuch auch angezeigt werden, hierbei wird dann ein Logeintrag erzeugt.
  • ÄNDERUNG: Import von Open Source Password Safe aktualisiert.
  • ÄNDERUNG: Import von Keepass Password Safe Version 1 aktualisiert.
  • ÄNDERUNG: Allgemeine Verbesserungen in der erweiterten Suche.
  • ÄNDERUNG: Das LDAP-Sync Logbuch kann nun auch geleert werden.
  • ÄNDERUNG: Optimierung der TAB-Verwaltung im Hauptfenster.
  • ÄNDERUNG: Externe Links können nun auf der Startseite gesetzt werden.
  • ÄNDERUNG: Verbesserungen beim Fenster-Management.
  • BUGFIX: Siegel konnte auch bei Abbruch gebrochen werden.
  • BUGFIX: Datensatzlock ließ sich bei Restriktiver-Benutzer nicht aufheben.
  • BUGFIX: Manachmal kam beim Beenden eine Fehlermeldung, dies wurde behoben.
  • BUGFIX: Fehlerhafte Anzeige beim Erfassen einer Internetseite mit Popup wurde behoben.
  • BUGFIX: Pflichtfeld-Flag wurde bei „Combobox“ ignoriert.
  • BUGFIX: Bei der Sperre wurden die Benutzer/Gruppen (Sperre aufheben) nicht korrekt gespeichert.
  • BUGFIX: Fehler beim Offline-Sync behoben.
  • BUGFIX: In der Schnellzugriffsleiste wurden die Filter eines eigenen Filter-Ordners nicht beachtet.
  • BUGFIX: Open Office Dokumente können nun auch mit der Dokumentenverwaltung verwendet werden.
  • BUGFIX: Ein konfigurierter Autologin wird nun auch beim Löschen des Datenbankkonto entfernt.