Password Safe and Repository integriert Offline-Funktionalität

30.04.2010 00:00

Die MATESO GmbH führt mit Version 5.5 der Enterprise Edition, einen Offline-Modus ein. Hiermit können Benutzer Ihre Daten „offline“ verwenden, wenn keine Verbindung mit dem zentralen Server möglich sein sollte. Password Safe hält offline nur die Daten, auf welche der Benutzer Zugriff hat und synchronisiert die Änderungen des Benutzers beim sogenannten „Online gehen“ mit der zentralen Datenbank. Ein Benutzer hat hierdurch seine Daten stets sicher und verschlüsselt im Zugriff, auch unterwegs auf dem Notebook, beispielsweise bei einem Außendiensttermin.

Neue On-/Offline Funktionalität

Neue On-/Offline Funktionalität

Password Safe ermöglicht das sichere und zentrale Verwalten von Passwörtern, Zugängen und Identitäten oder auch sonstigen Daten. Unternehmen vermeiden durch die Softwarelösung Passwortzettel am Arbeitsplatz oder unsichere Excel-Listen. Durch Password Safe kann aufwendiges „Password-Reset“ vermieden werden, da Mitarbeiter Ihre Zugangsdaten selbst einsehen oder nutzen können. Zudem kann die automatische Eintragung in Anwendungen oder auch Internetseiten die Produktivität steigern und zudem Zeit sparen.

Die MATESO GmbH bietet zum Release der Version 5.5 ein spezielles Enterprise Aktions-Bundle für nur 999,- EUR (statt 1.224,- EUR) an.

 

Über MATESO GmbH

Das Unternehmen MATESO (ehem. MAFIS Software) entwickelt und vertreibt seit 1998 Software für Passwort- und Identitätsmanagement und hat sich als Technologieführer im deutschsprachigen Bereich etabliert. Die vielen Testsiege und Referenzen bestätigen den Technologie- und Know-How- Vorsprung.

Schon heute vertrauen bereits über 500.000 Anwender auf die Software „Password Safe and Repository“. Weitere Informationen, Beratung, sowie auch Testlizenzen können über www.passwordsafe.de abgerufen werden.